Neues vom Kurfürstendamm – Die Schriftstellerin Gabriele Tergit

›Käsebier erobert den Kurfürstendamm‹, ›Effingers‹, ›Etwas Seltenes überhaupt‹ – Lange waren die Werke der Journalistin und Schriftstellerin Gabriele Tergit vergessen, nun werden ihre Bücher und Reportagen neu herausgebracht. In der ersten Podcast-Folge spricht Jan Bürger über Gabriele Tergit, deren Nachlass im DLA verwahrt wird.

 

kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise gemäß DSGVO.